Spende für die Jugendausbildung

Wir bedanken uns herzlich bei Anja und Lu Lehrmann für die Übergabe einer Spende zur Förderung der Jugendausbildung im Musikverein Heigenbrücken.

Familie Lehrmann hatte beim jährlichen Christbaumverkauf eine Spendenbox aufgestellt und den gesammelten Betrag großzügig aufgerundet.

 

Silvesterspielen 2020

Der Musikverein Heigenbrücken wünscht allen Mitgliedern und Freunden ein gutes und vor allem gesundes neues Jahr.

Die Mitte Dezember 2020 in Kraft getretenen Regelungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie haben es uns Musikern an Silvester leider nicht ermöglicht das Jahr 2020 musikalisch zu verabschieden und das Jahr 2021 zu begrüßen. 

Alle Musiker und sicherlich auch viele Einwohner aus Heigenbrücken und Jakobsthal freuen sich immer auf die vielen Eindrücke und Begegnungen während des Silversterspielens.

Wir haben uns jedoch dazu entschlossen, den musikalischen Rundgang durch Heigenbrücken und Jakobsthal abzusagen, da die Sicherheit und Gesundheit der Zuhörer und Musiker für uns an erster Stelle stehen.

Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle für die vielen guten Wünsche und Spenden, die uns trotz des ausgefallenen Neujahranspielens erreicht haben.

Gerne können auch Sie den Musikverein durch eine Mitgliedschaft unterstützen. Informationen hierzu gibt es bei jedem aktiven Musiker oder hier auf der Homepage.

Wir hoffen, dass wir im Jahr 2021 vielleicht doch die eine oder andere Veranstaltung musikalisch gestalten und uns dort sehen und hören können.

Bastian Englert

1.Vorstand 

Die schon fast traditionelle "Musikalische Sommernacht am Lindenbaum" im Juli 2020 musste leider ausfallen.

Seit einiger Zeit jedoch können wir wieder Musikproben unter Auflagen abhalten und das Verpasste nachholen! Wir freuen uns daher umso mehr, dass wir Euch zu unserem ersten kleinen Konzert nach Wiederaufnahme der Proben einladen dürfen:

Freitag, 04.09.2020 um 18.30 Uhr am Lindenplatz, Heigenbrücken

 

Der Musikverein freut sich auf viele begeisterte Zuhörer.

 

 

Die Umsetzung erfolgt im Rahmen der aktuell gültigen Hygienevorschriften.

Der Musikverein ist dabei!

Bei dem bundesweiten Wettbewerb STADTRADELN geht es um den Spaß am Fahrradfahren! Möglichst viele Bürger sollen für das Fahrradfahren begeistert werden. Bei dem Wettbewerb werden Menschen spielerisch angeregt, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Dabei ist es egal, ob man schon vorher viel mit dem Rad unterwegs war oder das Fahrrad jetzt erst neu entdeckt.

Der Landkreis Aschaffenburg nimmt vom 3. 7. bis 23. 7. 2020 unter dem Motto „Landkreisradeln“ an der Kampagne „STADTRADELN“ des Klima-Bündnises teil. Heigenbrücken ist dieses Jahr auch mit dabei. Für uns müsste die Aktion allerdings eigentlich Dorfradeln heißen.

Worum geht es?

Mit der Kampagne soll auf das Fahrrad als klimafreundliches gesundes Fortbewegungsmittel aufmerksam gemacht werden. Oder anders: Es geht um den Spaß am Fahrradfahren!
Es ist allerdings auch klar, dass es in Heigenbrücken oder im Spessart allgemein schwierig ist, Alltagswege zur Arbeit oder zur Schule mit dem Fahrrad zu erledigen.

Dennoch wird das Radfahren gerade in Zeiten von Corona von vielen wieder mehr geschätzt. Es bietet die Möglichkeit, sich weiterhin an der frischen Luft zu bewegen und Ausflüge zu unternehmen. Es fördert die Gesundheit und erlaubt es, den Corona-Beschränkungen zu entfliehen. Gleichzeitig ist es leicht beim Radfahren die Hygienevorschriften einzuhalten.

Im Rathaus liegen Flyer für das Stadtradeln mit zusammengefassten Informationen aus.

Wie kann man mitmachen?

Registrieren Sie sich auf www.stadtradeln.de/heigenbruecken.
Die Anmeldung geht auch direkt über die Stadtradeln-App.
Treten Sie einem Team bei oder gründen Sie Ihr eigenes, z. B. mit der Familie, am Arbeitsplatz, im Verein, in Ihrer Straße oder einfach im Freundeskreis.
Eine Anmeldung ist auch während des 21-tägigen Aktionszeitraums noch möglich.

+++ Jubiläumsfest auf 2021 verschoben +++ 

 

 

60 (+1) Jahre Musikverein Heigenbrücken 

vom
 

13. Mai - 16. Mai 2021

 

 

Auf dieser Seite finden Sie zusammengefasst alle wichtigen Informationen rund um das anstehende Jubiläumsfest des Musikvereins. Die Informationen werden ständig ergänzt und aktualisiert, sodass Sie hier immer den aktuellsten Stand der Dinge vorfinden. Bei Fragen und sonstigen Anregungen steht Ihnen unsere E-Mail Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  zur Verfügung.

 

Festprogramm:

 

Das neue / aktualisierte Festprogramm wird hier rechtzeitig veröffentlicht.