Vom 13.10. - bis zum 16.10.2016 unternahm der Musikverein Heigenbrücken wieder einen Vereinsausflug. In diesem Jahr führte die Reise in den Südschwarzwald in ein gemütliches Hotel in Stühlingen an der Landesgrenze zur Schweiz. In vier Tagen wurde ein abwechslungsreiches Programm angeboten, das wie immer sehr gut durchorganisiert war. An dieser Stelle vielen Dank an Adi Krebs! Neben dem Besuch des Daimler-Benz Museums in Stuttgart, dem Titisee und einer Fahrt mit der längsten Rodelbahn Deutschlands konnten unter anderem die Stadt Konstanz und die Rheinfälle in Schaffhausen bestaunt werden. Die Heimfahrt führte über Ulm und das berühmte "Ulmer Münster". Impressionen des Ausflugs sind in unserer Galerie zu finden!